Futtermöhren

Herbstzeit

Der Garten im Herbst

Der Herbst geht nun endgültig zu Ende und mit dem November beginnt der Spätherbst. Das merkt man nicht nur an den kühlen Temperaturen, sondern auch daran, dass die Blütenpracht im Garten, auf dem Balkon und auf der Terrasse nachlässt.

Der Winter nähert sich jetzt mit Riesenschritten und in kalten Regionen kann es bereits frieren. Die Tage werden kürzer und teilweise auch trübe, das Leben zieht sich mehr und mehr in die Häuser zurück. Aber ein paar Dinge gibt doch noch zu tun und da sollte man jeden schönen Tag ausnutzen und genießen.

Höchste Zeit, im Garten mit den Winterschutzmaßnahmen zu beginnen. Jetzt geht es ans Aufräumen und nun heißt es den Garten, Balkon und die Terrasse winterfest zu machen. Auch der letzte Rasenschnitt steht an. Im November hat der Hobbygärtner alle Hände voll zu tun.

Denken Sie daran, dass ein Garten zu jeder Jahreszeit immer wieder neue Eindrücke und Erlebnisse bietet. Lassen Sie sich von der Herbstsonne also auch im November nach draußen locken, um die Schönheit der Natur Ihres Gartens zu bewundern und zu genießen.

Kontakt Zentrale

Raiffeisen Ruhrgebiet eG
+49 (0) 234 16011
+49 (0) 234 67965
info@raiffeisenruhrgebiet.de
Mo-Fr: 08:00-17.00 Uhr

Adresse Zentrale

Raiffeisen Ruhrgebiet eG 
Katharinastr. 35
(Schmidtstr.87b/Ecke Ursulastr.)
44793 Bochum
Mo-Fr: 08:30 -18.30 Uhr
Sa: 08:30 -14:00 Uhr

Links